Neuigkeiten Hotel Lanzarote Village. Puerto del Carmen, Lanzarote.

Interessante Neuigkeiten über das Hotel Lanzarote Village, Veranstaltungen in Puerto del Carmen und Lanzarote sowie weitere Neuigkeiten, die Sie während ihres Urlaubs interessieren könnten.

Neue Arbeiten verbessern den Zugang zum Playa Chica

Das Rathaus von Tías hat in der letzten Woche neue Arbeiten zur Verschönerung und Verbesserung des Zugangs am Pila de la Barrilla oder Playa Chica in Puerto del Carmen begonnen. Es handelt sich dabei um Orte, die insbesondere von Tauchern stark frequentiert werden.

Das Amt für Straßen und Arbeiten sowie das Amt für Strände und Umwelt leiten die Arbeiten an diesem Strand, der mit einer blauen Flagge ausgezeichnet ist.

Unter anderem wird eine Steinmauer an der kleinen Mole angelegt, an der außerdem kleine Bänke als Sitzmöglichkeiten mit Aussicht für die tausenden von Touristen und Einwohner dienen sollen.

Mit diesen Verbesserungen werden die Arbeiten zur Verbesserung der Installationen und des Strand-Zugangs fortgeführt, die bereits am Playa de los Pocillos sowie am Playa Grande durchgeführt wurden.

Lanzarote Wine Run 2014

Der einzigartige Halbmarathon „Lanzarote Wine Run“ durch das Weinanbaugebiet „La Geria“ von Lanzarote findet dieses Jahr wieder zusammen mit dem „Traditional Cuisine Festival 2014“ statt.

Verschiedene Musikunterhaltungen und Köche die ihr können demonstrieren findet man am Rande des „Lanzarote Wine Run“ in den verschiedenen Bodegas im „La Geria“ Weinbaugebiet.

Einschreibgebühren sind:
– 36,05 € (lange Strecke, 23.4km)
– 28,84 € (kurze Strecke, 9.89km)
– 20,60 € (Trekking, 9.89km)

Startzeit:
Lange Strecke: 9:00 Uhr, Bodega La Geria
Kurze Strecke: 10:30 Uhr, Bodegas El Grifo
Trekking: 10:40 Uhr, Bodegas El Grifo

Tag der Kanarischen Inseln 2014, Mai 30

Am 30. Mai 1983 konstituierte sich das erste von den Bürgerinnen und Bürgern der Kanaren demkratisch gewählte Parlament. Zum Gedenken wird jährlich am 30. Mai der Tag der Kanaren gefeiert.

dia-canariasUm diesen Tag der Kanaren zu feiern hat Puerto del Carmen eine Praesentation von Gebraeuchen und Traditionen unserer Heimat auf dem Plaza del Varadero organisiert.

Erleben Sie einen Tag der Kanaren mit Folklore, Gastronomie und Kunsthandwerk, an dem auch der gute Wein und die Tanzgruppen dieser Insel nicht fehlen werden um die Feier zu beleben.

Freitag 30. Mai, 17:00 bis 03:00 h. Plaza del Varadero, Puerto del Carmen

– Kunsthandwerk, Töpferei Workshop, traditionelle Spiele, Verköstigungen, kanarischer Ringkampf, Folklore.

– Wettbewerb kanarischer Nachspeisen.

*Wenn möglich kommen sie bitte in traditioneller kanarischer Kleidung (nicht zwingend notwendig).

Preise fuer die bestgekleideten Kinder.

Puerto del Carmen kann erneut vier von fünf blaue Flaggen der Insel vorweisen

Lediglich fünf Strände der Insel haben in diesem Jahr die Auszeichnung mit einer blauen Flagge erhalten und vier von ihnen liegen in Puerto del Carmen.

Die blauen Flaggen zeichnen diejenigen Strände und Sporthäfen aus, die „die Qualitätskriterien in Bezug auf exquisite Badewasserqualität sowie die Umweltschutznormen erfüllen und außerdem über eine Sanitäts- und Sicherheits-Infrastruktur verfügen, welche die Gesundheit und Sicherheit der Benutzer garantiert.“

Die Entscheidung der nationalen Jury des „Blaue Flaggen Programms“ wurde am letzten Mittwoch bekannt gegeben und Lanzarote hat das selbe Ergebnis wie im Vorjahr erreicht, wobei Orte wie Playa Blanca ganz ohne blaue Flagge blieben.

Neben Tías ist auch die Gemeinde Teguise mit dieser Auszeichnung geehrt wurden, allerding nur für einen Strand, dem Playa Las Cucharas. In Tías sind die folgenden Strände ausgezeichnet worden: Matagorda, Los Pocillos, Pila de la Barrilla und Playa Grande, der auf der Liste unter dem Namen Playa Blanca geführt wird. In der Kategorie Häfen hat Puerto Calero erneut eine blaue Flagge erhalten.

Promotur präsentiert neue interaktive 360º Fotos über die Kanarischen Inseln

Während des Jahres 2013 hat ein Team von Fotografen, beauftragt vom Tourismusamt der Kanaren, die gesamte Inselgruppe bereist auf der Suche nach den spektakulärsten Orten um Fotos zu erstellen.

Als Ergebnis dieser Reise verfügt Promotur über neue audiovisuelle Inhalte: 7 virtuelle Rundreisen die mittels sphärischen Fotos und von Musik begleitet die Attraktionen jeder einzelnen Insel zeigen und die dem Besucher als Inspiration dienen sollen.

Die Rundreisen bestehen aus 22 Landschaftsfotografien, insgesamt 154 Bilder des Archipels. Jedes einzelne Foto verfügt über Geo-Referenzen in Google Maps, welche dem User mitteilen wo das Foto aufgenommen und in welche Richtung dabei geschaut wurde. Und selbstverständlich kann all dies in den sozialen Netzwerken geteilt werden und auf Tablets und Smartphones angezeigt werden.

Wir laden Sie dazu ein, sich die Rundreise über Lanzarote anzuschauen, bitte klicken sie hier.

IronMan Lanzarote 2014

Ein unvergleichlicher Test auf Stärke, Charakter und Körper-Geist-Leistung.

3,8 km Schwimmen – 180,2 km Rad fahren – 42,2 km Laufen: “Your Ironman charisma is not complete without doing this race” (Paula Newby-FraserIronman Lanzarote Finisher 1997).

17 Mai 2014

Streckenbeschreibung

Schwimmen (schließt 2h 20min nach Rennstart)
Die 3,8km Schwimmstrecke ist ein zweiründiger rechteckiger Kurs im Atlantischen Ozean direkt vor der Küste Puerto del Carmens. Die Wassertemperatur beträgt ca. 13-19 °C, also sind Neoprenanzüge erlaubt.

Rad fahren (schließt 10h 30min nach Rennstart)
Die 180,2km Radstrecke ist ein hügeliger und typisch windiger Kurs, der Sie druch die Feuerberge und in den Norden der Inseln mit wunderschönem Blick auf die benachbarte Insel La Graciosa führt.

Laufen (schließt 17h 00min nach Rennstart)
Der Lauf ist typischerweise heiß und sonnig. Vier Runden á 10,55km halten die Athleten nah bei den Zuschauern in Puerto del Carmen.

30th Volcano Triathlon

In 2014 wird der Volcano Triathlon Lanzarote ist wieder in voller Kraft kommen, begrüßen internationale Teilnehmer aus allen sportlichen Hintergründe und aller Altersstufen, beginnt im Wettbewerb neben vielen Triathlon. Wettbewerb für Einzelpersonen und Teams Relay.

Anfangsdatum: 26/04/2014

1,5 K Swim – 40 K Bike – 10 K Run: Die 29. Ausgabe dieses Triathlon-Event, steigender Beliebtheit und Qualität und Brechen-Datensätze in Bezug auf die Teilnahme. Diese Veranstaltung bietet eine idealeWarm-up für den Ironman Lanzarote Spanien Rennen.

Kursbeschreibung

1,5 km Schwimmen
Das Schwimmen im Meer Lagune im Club La Santa auf einem klar markierten Strecke. Die Wassertemperatur liegt bei ca. 21 º C und Neoprenanzüge sind erlaubt. Wasser sind gut und sehr sicher.

40 Km Bike Course
Die Radstrecke besteht aus einer Schleife mit Start und Ziel im Club La Santa. Beim Verlassen desStadions im Club La Santa Teilnehmer fahren in Richtung Caleta de Caballo, dann weiter nach Soo,Famara, und in Richtung Teguise, bis zum Erreichen der Kreisverkehr von der Straße nach Teguise.Dort Kopf Fahrer zurück in Richtung Club La Santa auf der gleichen Strecke.

10 Km Run
Die Lauf Start und Ziel im Stadion und ist ein drei Rundkurs. Verlassen des Stadions Sie zur Lagunelinks abbiegen, bis Sie den Wendepunkt auf dem Weg rund um die Lagune zu erreichen. Nach der Wende Punkt, den Sie zum Stadion zurückkehren und dann zweimal wiederholen Sie den gleichen Kursmehr, um die 10K vervollständigen.

Ein Tourist namens Cameron auf Lanzarote

Der britische Premierminister zeigt sich mit seiner Familie in der Zone mit den meisten Briten auf der Insel.

Der britische Premierminister David Cameron zeigt während seines Urlaubs auf Lanzarote, dass er keinem institutionellem Protokoll folgt. Mit einem leicht geröteten Gesicht, nach drei intensiven Sonnentagen, hat der europäische Mandatsträger entschieden, sich während seiner Zeit auf Lanzarote in einen Touristen mehr zu verwandeln.

Während er am vergangenen Sonntag den Markt in Teguise und den den Strand von Famara besuchte, wählte er am Montag die touristische Zone von Puerto del Carmen, eine der wichtigsten Bastionen des britischen Tourismus auf Lanzarote.

Die Kanaren werden Bild des Jahres der NASA

Im letzten Jahr wurden ebenfalls die Kanaren ausgezeichnet, mit einem Foto des Untersee-Vulkans von El Hierro.

Erneut wurde ein Bilder der Kanarischen Inseln von Internauten weltweit als Foto des Jahres der NASA ausgewählt. Im Gewinner-Foto sieht man die sieben Kanarischen Insel vom Weltall aus.

Die Sternwarte der amerikanischen Weltraumagentur hat am letzten Montag das endgültige Resultat des zweiten Wettbewerbs veröffentlicht, bei dem Internauten weltweit das beste Bilde der Erde vom Weltraum wählen konnten.

Der Wettbewerb begann mit 32 von der NASA ausgewählten Bildern, welche in Paaren Woche für Woche zur Wahl gestellt wurden und deren Anzahl sich in fünf Runden halbierte.

Der Sporttourismus bleibt im Aufwind

2013 wurde die höchste Zahl an Touristen registriert, die nach Lanzarote kamen um Sport zu treiben.

166.745 Touristen, die im letzten Jahr nach Lanzarote reisten, taten dies aus sportlichen Gründen.

Die Anzahl an Touristen, die im letzten Jahr kamen um Sport zu treiben, ist die höchste seit Zählungsbeginn und bedeutet einen deutlichen Anstieg im Vergleich zu 2012, als 120.574 Besucher mit den selben Charakteristika gezählt wurden.

Diese Art von Tourismus machte demnach im letzten Jahr 8,7 Prozent der Gesamtzahl an Touristen auf Lanzarote aus. Der Großteil tat dies aufgrund des Angebots an Aktivtourismus und den nautischen Aktivitäten. Lediglich 0,3 Prozent aller Besucher der Insel kamen um Golf zu spielen.