Neuigkeiten Hotel Lanzarote Village. Puerto del Carmen, Lanzarote.

Interessante Neuigkeiten über das Hotel Lanzarote Village, Veranstaltungen in Puerto del Carmen und Lanzarote sowie weitere Neuigkeiten, die Sie während ihres Urlaubs interessieren könnten.

Wenn wir von den Klippen des Aussichtspunkts Risco de Famara auf die hellste Insel des Chinijo-Archipels geblickt haben, geraten wir ins Schwärmen, wenn wir an die goldenen Strände denken, deren friedliche Häuser malerisch in der sandigen Landschaft liegen, oder an das türkisblaue Meer, das sanft ans Ufer wogt.

Diese Insel ist für besondere, feinfühlige Reisenden, die Natur, die Ruhe, die Schönheit zu schätzen wissen und natürlich auch die Sonne und die einsamen Strände.

La Graciosa ist einer der wohl nur wenigen Orte in Europa, an dem es noch keine asphaltierten Straßen gibt. Sie ist die am wenigste bekannte und die meiste Ruhe ausstrahlende Insel der Kanaren.

La Graciosa ist kein Ort für Massentourismus, sondern eine ideale Insel, auf der wir im wahrsten Sinne des Wortes die Schuhe vergessen können. Was die Kleidung betrifft, brauchen Sie unbedingt einen Badeanzug und eine leichte Strickjacke für die Abende. Unverzichtbar ist eine Sonnenschutzcreme mit hohem Schutzfaktor und ein Mützenschirm, denn wenn wir uns vom Ort Caleta del Sebo entfernen, ist es nicht einfach, Schatten zu finden.

In Caleta de Sebo finden sich zahlreiche Unterkünfte, darunter Pensionen, Häuser für längere Aufenthalte, Ferienwohnungen und ein Campingplatz mit Dusch- und Badebereich.

Von der Insel La Graciosa aus können Sie Exkursionen auf die Islotes machen, kleinere Inseln, die zum Meeresschutzgebiet gehören, und dort eine wunderschöne, noch intakte Landschaft bewundern.

Eine andere wunderbare Möglichkeit, La Graciosa und seine exotischen Landschaftenkennenzulernen, ist sich aufs Rad zu schwingen. Es gibt Wege, die uns zu den besonderen Winkeln dieser kargen Geografie führen, Wege, die wir beschreiten müssen, ohne vom Pfad abzuweichen, um Erosion und Verfall dieses Gebietes zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.